Suche
Close this search box.
Jungennamen mit M

Beliebte Jungennamen mit M

werbung
Inhalt

In diesem Artikel werden wir uns die beliebtesten Namen mit M genauer ansehen. Warum sind sie so beliebt? Welche Bedeutungen haben sie? Wie wählt man den perfekten Namen aus? Lass uns eintauchen und alles erkunden, was du über diese besonderen Namen wissen musst.

Baby-Vornamen: Von außergewöhnlich bis zeitlos (Duden – Namenbücher) Taschenbuch | Buchempfehlung (Partnerlink)

Jungennamen mit M

  1. Mace
  2. Mack
  3. Maddox
  4. Madison
  5. Magnus
  6. Mahir
  7. Mahmoud
  8. Maikel
  9. Mailen
  10. Major
  11. Makai
  12. Makar
  13. Maksim
  14. Malcolm
  15. Malik
  16. Malo
  17. Malte
  18. Manfred
  19. Manish
  20. Mannix
  21. Manolo
  22. Manuel
  23. Manvir
  24. Marc
  25. Marcel
  26. Marco
  27. Marcus
  28. Marek
  29. Mario
  30. Marion
  31. Mark
  32. Markus
  33. Marley
  34. Marlon
  35. Marlow
  36. Marlowe
  37. Marquis
  38. Marshal
  39. Martin
  40. Martino
  41. Marty
  42. Marvin
  43. Marwan
  44. Mason
  45. Mateo
  46. Mathew
  47. Mathias
  48. Matias
  49. Matteo
  50. Matthew

Unsere Top 10 der Jungennamen mit M

Kommen wir nun zu den eigentlichen Top 10 der Jungennamen mit M. Hier ist eine Liste der Namen, die besonders beliebt waren:

Platz 10 bis 6: Überraschende Einträge

  1. Marian
  2. Maximilian
  3. Milan
  4. Moritz
  5. Maurice

Diese Namen überraschen sicherlich den ein oder anderen, aber sie haben in den letzten Jahren an Popularität gewonnen. Ihre einzigartigen Klang und ihre charmanten Bedeutungen haben viele Eltern dazu gebracht, sie für ihre Jungen zu wählen.

Die Wahl eines Namens für das eigene Kind ist eine wichtige Entscheidung, die Eltern oft lange beschäftigt. Der Name soll nicht nur gut klingen, sondern auch eine Bedeutung haben, die den Eltern und dem Kind gefällt. Bei der Auswahl der Top 10 Jungennamen mit M wurden genau diese Kriterien berücksichtigt.

Marian ist ein Name, der sowohl in Deutschland als auch in anderen europäischen Ländern beliebt ist. Er hat einen melodischen Klang und bedeutet “der Mann aus dem Meer”. Dieser Name verbindet die Natur mit der Stärke eines Mannes und hat daher eine besondere Bedeutung.

Maximilian hingegen ist ein klassischer Name, der seit vielen Generationen beliebt ist. Er hat eine königliche Note und bedeutet “der Größte”. Dieser Name strahlt Stärke und Selbstbewusstsein aus und ist eine beliebte Wahl für Eltern, die ihrem Sohn einen starken Namen geben möchten.

Milan hingegen hat seine Wurzeln im Slawischen und bedeutet “Liebevoller” oder “der Anmutige”. Dieser Name strahlt Eleganz und Charme aus und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Viele Eltern mögen die Kombination aus einer schönen Klangfarbe und einer positiven Bedeutung.

Moritz hingegen hat eine germanische Herkunft und bedeutet “der Mächtige” oder “der Tapfere”. Dieser Name hat einen starken und mutigen Klang und ist seit vielen Jahren ein Klassiker. Viele Eltern mögen die zeitlose und traditionsreiche Bedeutung dieses Namens.

Maurice ist ein französischer Name, der “der Dunkelhäutige” bedeutet. Er hat eine mysteriöse und geheimnisvolle Note und ist bei vielen Eltern sehr beliebt. Dieser Name hat eine starke Persönlichkeit und verleiht dem Jungen eine gewisse Einzigartigkeit.

Platz 5 bis 1: Die beliebtesten Namen und ihre Bedeutungen

  1. Milo: Der Name Milo stammt aus dem Lateinischen und bedeutet “gnadenreicher Krieger”. Er verbindet Stärke mit Anmut und ist eine beliebte Wahl unter den Eltern.
  2. Moritz: Mit einer germanischen Herkunft bedeutet Moritz “der Mächtige” oder “der Tapfere”. Dieser Name hat einen starken und mutigen Klang und ist seit vielen Jahren ein Klassiker.
  3. Milan: Milan hat seine Wurzeln im Slawischen und bedeutet “Liebevoller” oder “der Anmutige”. Dieser Name strahlt Eleganz und Charme aus und erfreut sich zunehmender Beliebtheit.
  4. Maurice: Maurice ist ein französischer Name, der “der Dunkelhäutige” bedeutet. Er hat eine mysteriöse und geheimnisvolle Note und ist bei vielen Eltern sehr beliebt.
  5. Maximilian: Dieser Name kommt aus dem Lateinischen und bedeutet “der Größte”. Maximilian ist ein starker und kraftvoller Name, der seit langem bei Eltern beliebt ist.

Die Top 5 der Jungennamen mit M sind besonders beliebt und haben eine tiefere Bedeutung. Eltern wählen diese Namen oft aufgrund ihrer positiven Assoziationen und ihrer klangvollen Aussprache. Die Namen Milo, Moritz, Milan, Maurice und Maximilian haben alle eine einzigartige Bedeutung und verleihen dem Kind eine besondere Persönlichkeit.

Es ist interessant zu sehen, wie sich die Namenswahl im Laufe der Jahre verändert hat. Früher waren traditionelle Namen wie Moritz und Maximilian sehr beliebt, während heute auch modernere Namen wie Milo und Milan immer mehr an Popularität gewinnen. Die Wahl des Namens ist eine persönliche Entscheidung, die von den individuellen Vorlieben der Eltern abhängt.

werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

werbung
Auch interessant
Kasachische Jungennamen
Geburt
30 tolle kasachische Jungennamen

Entdecken Sie die faszinierende Welt der kasachischen Jungennamen! In diesem Artikel präsentieren wir Ihnen die Top 10 der beliebtesten Namen für Jungen in Kasachstan.

Jungennamen mit Y
Geburt
Gibt es eigentlich Jungennamen mit Y?

Jungennamen mit Y: Selten und einzigartig. Vor allem in Deutschland! Aber ja, es gibt sie, die Jungennamen mit Y. Diese hier haben wir gefunden. Alle

Portugiesische Jungennamen
Geburt
115 Portugiesische Jungennamen

Entdecke 10 einzigartige und charmante portugiesische Jungennamen, die deinem Kind eine besondere Note verleihen.

Jungennamen mit A
Geburt
Die beliebtesten Jungennamen mit A

Entdecken Sie die beliebtesten Jungennamen mit dem Buchstaben A! Von traditionell bis modern, diese Liste bietet Inspiration für Eltern auf der Suche nach dem perfekten Namen für ihren kleinen Jungen.